Deutsche Begriffe


Deutsche Begriffe

Sie können das Glossar über das Suchfeld und das Stichwortalphabet durchsuchen.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Aktuelle Sortierung Nachname (aufsteigend) Sortiert nach: Nachname ändern nach (absteigend) | Vorname

Seite: (Zurück)   1  2  3  4  5  6  (Weiter)
  Alle

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Ralf Hilgenstock

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Oodle-Moodle

von Ralf Hilgenstock - Sonntag, 7. Dezember 2003, 02:16
 

Die Kultusministerkonferenz und das Bundeswirtschaftsministerium warnen: Der Gebrauch von Moodle kann süchtig machen.

Unter 'Oodle-Moodle' wird mittlerweile in der internationalen Fachwelt die Abhängigkeit von Moodle bezeichnet. Abhängigen Moodle-Nutzern fällt es schwer mit Moodle aufzuhören und sich anderen Betätigungen zuzuwenden.


Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Open Source

von Ralf Hilgenstock - Sonntag, 7. Dezember 2003, 02:07
 

In den letzten Jahren sind immer mehr Softwareprodukte entwickelt worden, bei denen alle Quellen offengelegt wurden und die von jedermann weiter entwickelt werden können. Dadurch konnten hoch professionelle Programme in kurzer Zeit entwickelt und verbessert werden. Viele OpenSource-Programme stehen kostenlos zum Download zur Verfügung.

Serviceleistungen der Entwickler müssen zumeist bezahlt werden. Bekannte OpenSource Software sind das Betriebssystem Linux oder das Office Programmpaket OpenOffice oder die Lernplattform Moodle.


Nutzerbild Ralf Hilgenstock

php.ini

von Ralf Hilgenstock - Samstag, 2. Oktober 2004, 00:11
 

Die Datei php.ini befindet sich auf dem Server. In ihr werden Einstellungen definiert, die für moodle wichtig sein können, z.B. der verfügbare Speicher oder welche Programme, die moodle benötigt installiert sind.

Die Einstellungen in der php.ini können an folgender Stelle eingesehen werden:

  1. Einloggen als Admin
  2. Administrationsseite aufrufen
  3. Unten in der Mitte befindet sich ein Button 'PHP-Info'. Wenn Sie hier klicken, finden Sie eine Übersicht über die Einstellungen der Datei php.ini.

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Quiz

von Ralf Hilgenstock - Samstag, 22. November 2003, 18:53
 

'Das ganze Leben ist ein Quiz' (H. Kerkeling)

Quiz sind beliebt und in Moodle ganz einfach als eine Form der Lernzielüberprüfung einführbar. Fragen werden vom Lehrer formuliert und unterschiedliche Formen von Antwortvorgaben festgelegt. Die Teilnehmer/innen rufen das Quizmodul auf, beantworten die Fragen und die Ergebnisse werden bewertet.


Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Ressourcen

von Ralf Hilgenstock - Samstag, 22. November 2003, 18:54
 

Die Ressourcen sind die eigentlichen Lerninhalte. Sie werden in Dateiform hinterlegt und von den Teilnehmer/innen abgerufen, angesehen, gelesen und bearbeitet.

Die Lerninhalte können als Datei in der Lernumgebung direkt abgespeichert werden oder aber auch ein Link auf eine Datei oder Webseite an einer anderen Stelle sein.


Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Rootie

von Ralf Hilgenstock - Sonntag, 29. April 2007, 16:04
 
Server mit Root-Zugriff. Also ein Server aufden man vollen Zugriff auch auf das Betriebssystem und alle Einstellungen hat.

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Server

von Ralf Hilgenstock - Sonntag, 7. Dezember 2003, 02:18
 
Dies ist der Rechner auf dem Ihre Daten in Moodle abgelegt werden. Diesen PC betreibt zumeist ein Provider.

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

SMTP

von Ralf Hilgenstock - Sonntag, 7. Dezember 2003, 02:19
 
Kurzfassung von Simple Mail Transfer Protokoll. Nach diesen Regeln werden Mails zwischen Rechnern ausgetauscht.

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

Sprachen

von Ralf Hilgenstock - Dienstag, 30. Dezember 2003, 00:37
 

Moodle wird beim Download mit einer großen Anzahl von Sprachpaketen ausgeliefert. Wer Moodle installiert kann nun selber entscheiden, ob alle Sprachen verfügbar gemacht werden oder nur eine oder einzelne Sprachen zur Auswahl stehen.

Für den deutschen Sprachraum liegen zwei Sprachpakete vor.

  • Sprachpaket de: umfasst die SIE-Formulierungen. Teilnehmer/innen werden als Teilnehmer/innen. Dozent/innen als Dozent/innen oder Trainer/innen angesprochen. Es wird konsequent versucht die männliche und die weibliche Sprachversion zu nutzen.
  • Sprachpaket de_du: Hier werden Schüler/innen und Lehrer/innen als Begriffe genutzt und das DU als Anspracheform. Diese Version eignet sich besonders für die Schulen Sekundarstufe I und II und für die Berufskollegs.
    Diese Sprachfassung  befindet sich zur Zeit (Dezember 2003) noch in der Bearbeitung  Sie ist zur Zeit noch unvollständig.

Nutzerbild Ralf Hilgenstock

SuS

von Ralf Hilgenstock - Montag, 4. Februar 2008, 23:24
 
Abkürzung für Schülerinnen und Schüler

Von einem der Nutzer häufig gebrauchte Abkürzung.


Seite: (Zurück)   1  2  3  4  5  6  (Weiter)
  Alle